www.klangbewegung.de
 

Aktuelles


Ich biete aktuell folgende Seminare an:

Ho'oponopono
Am Freitag den 15.03.2024 von 18:00 - 21:00 Uhr.
Im Haus der Möglichkeiten in Partenheim



In diesem Workshop lassen wir uns durch das Vergebungsritual Ho'oponopono inspirieren


In diesem Workshop lassen wir uns durch das Vergebungsritual Ho'oponopono inspirieren.

Wir lernen die Grundlagen in Theorie und Praxis kennen, lebensnahe Tools k&oouml;nnen unter Anleitung sofort umgesetzt werden.

An diesem Abend k&oouml;nnen wir die wichtigste Beziehung im Leben, die zu uns selbst, zu unseren Mitmenschen und zur Schöpferkraft von Mutter Erde deutlich verbessern, im besten Falle sogar heilen. Ho'oponopono heißt übersetzt:

„Richtig machen”, alles wieder richtig stellen, heißt auch unsere Konflikte zu lösen, im Inneren sowie im Außen.

Zarte, obertonreiche Klänge harmonisch aufeinander abgestimmter Klangschalen, sowie die wohltuenden Klänge einer Handpan auf 432 Hz gestimmt, lassen uns an diesem Abend schnell vom Hören zum Spüren kommen, stimmen uns ein in das heilende Feld der Vergebung und Wertschätzung, auch für uns selbst.

Ein liebevoller Prozess der Verbindung zu allem, was ist, kann beginnen.

Mit den bewährten „Klopfübungen” verankern wir das neue Gefühl des Friedens in uns selbst.

Ich freue mich auf Euch,
Uta Christmann-Trablé


Dein Beitrag: 49,- Eur

Anmeldungen unter:
uta@klangbewegung.de.





Wellness fü deine Seele 2024
Am Samstag den 13.01.2024 von 14:00 - 18:30 Uhr.
Gubi Health Concept, Alzey



Ein besonderer Workshop zu Beginn des neuen Jahres 2024


In angenehmer Atmosphäre laden harmonisch aufeinander abgestimmter Klangschalen zum absoluten Wohlfühlen ein.
Mit dem Emotion Code können kollektive Themen die uns alle betreffen in kurzer Zeit aufgelöst werden.

Bei Interesse, gerne telefonisch nachfragen, wir freuen uns auf Sie.

Aufdass 2024 für uns alle ein leichtes und gutes Jahr wird.

Location: GUBI HEALTH CONCEPT, Carl-Ludwig-Seeger-Str. 20a in 55232 Alzey
Kosten: Eur 69,- / Eur 5,- wird an "Flüsterpost e.V.-Unterstützung Kinder krebskranker Eltern" gespendet

Anmeldungen unter:
uta@klangbewegung.de oder vivien@gubi.de.





Der Workshop zum Entschleunigen in Stadecken-Elsheim
Am Freitag den 08.10.2023 von 17:00 - 20:00 Uhr.
Das Höfchen Stadecken-Elsheim



SelbstShiatsu und Klangmeditation


Begib dich auf eine wunderbare Reise durch Klang und Berührung.
Harmonisch auf einander abgestimmte Klangschalen führen dich durch zwei wunderbare Meditationen, die dich ganz zu dir und in Verbindung mit der heilsamen Kraft unserer Erde bringen.

SelbstShiatsu gibt dir die Möglichkeit, deinen Körper wohlwollend wahrzunehmen, Verspannungen zu lösen und einen guten Energiefluss zu fördern.

Neben mir begleitet euch Tanja Rupprecht durch diesen Kurs.

Location: Das Höfchen Stadecken-Elsheim
Kosten: 50 Eur pro Person

Anmeldungen unter:
uta@klangbewegung.de pder kontakt@tanja-rupprecht.de.





NEU: Klang erleben - Urvertrauen stärken:
Ab Montag 13.03.2023 (8 Mal) bis voraussichtlich Montag, 22.05.2023, von 19:00 - 20:30 Uhr.
VHS AZ - Dorfgemeinschaftshaus in Ensheim (Mehrzweckraum)



Ein-Klang für die Seele


Urvertrauen ist in jedem Menschen von Geburt an angelegt.
Harmonisch aufeinander abgestimmte Klangschalen führen uns fast wie von selbst in die Stille und laden zur Innensicht ein. So können wir in uns einen kraftvollen Raum der Ruhe und des Friedens entdecken.
Auf diesem Weg stellen wir eine direkte Verbindung zu unserem uns innewohnenden Urvertrauen her und können so neue Zuversicht gewinnen.
Klang erleben und Stille finden - angeleitete Fantasiereisen um uns mit der Urquelle zu verbinden helfen dem Fluss des Lebens zu vertrauen und auch an den aktuellen Herausforderungen, die das Leben für uns alle bereit hält zu wachsen.
Die Erkenntnisse der Resilienzforschung decken sich mit den Erfahrungen der Klangtherapie.
Alles hat seine Zeit, seine Schwingung und seinen eigenen Rhythmus. Dies wahrzunehmen und auf heilsame Weise zu unterstützen ist eine gute Basis für ein stabiles Immunsystem und stärkt unsere Lebensfreude auf vielfältige Weise.

Ensheim, Dorfgemeinschaftshaus (Mehrzweckraum)
Hahnengasse 16
55232 Ensheim

Näheres/Anmeldung:
Kurs Details (Kursnummer 231-30110) hier auf https://www.wirtschaft-alzey-worms.de/volkshochschule/kurse/?kathaupt=11&knr=231-30110.



Klang erleben - Urvertrauen stärken:
Ab Montag 12.09.2022 (8 Mal) bis voraussichtlich Montag, 28.11.2022, von 19:00 - 20:30 Uhr.
VHS AZ - Dorfgemeinschaftshaus in Ensheim (Mehrzweckraum)



Ein-Klang für die Seele


Urvertrauen ist in jedem Menschen von Geburt an angelegt.
Harmonisch aufeinander abgestimmte Klangschalen führen uns fast wie von selbst in die Stille und laden zur Innensicht ein. So können wir in uns einen kraftvollen Raum der Ruhe und des Friedens entdecken.
Auf diesem Weg stellen wir eine direkte Verbindung zu unserem uns innewohnenden Urvertrauen her und können so neue Zuversicht gewinnen.
Klang erleben und Stille finden - angeleitete Fantasiereisen um uns mit der Urquelle zu verbinden helfen dem Fluss des Lebens zu vertrauen und auch an den aktuellen Herausforderungen, die das Leben für uns alle bereit hält zu wachsen.
Die Erkenntnisse der Resilienzforschung decken sich mit den Erfahrungen der Klangtherapie.
Alles hat seine Zeit, seine Schwingung und seinen eigenen Rhythmus. Dies wahrzunehmen und auf heilsame Weise zu unterstützen ist eine gute Basis für ein stabiles Immunsystem und stärkt unsere Lebensfreude auf vielfältige Weise.

Ensheim, Dorfgemeinschaftshaus (Mehrzweckraum)
Hahnengasse 16
55232 Ensheim

Näheres/Anmeldung:
Kurs Details (Kursnummer 222-30106) hier auf https://www.wirtschaft-alzey-worms.de/volkshochschule/kurse/?kathaupt=11&knr=222-30106.



Klang erleben - Selbstheilungskräfte stärken:
Montag 25.04.2022 bis voraussichtlich Montag, 04.07.2022, von 19:00 - 20:30 Uhr (Dauer 10 x).
VHS AZ - Dorfgemeinschaftshaus in Ensheim, Raum I



Ein-Klang für die Seele


Zarte Klänge, harmonisch aufeinander abgestimmter Klangschalen, bringen uns schnell in unsere Mitte, schenken Ruhe und Ausgeglichenheit.
Ein Klangangebot besonderer Art zum Hören und Spüren.
Wir kommen in den direkten Kontakt zu unserem schöpferischen Potential, unsere Selbstheilungskräfte werden aktiviert, unsere Gesundheit darf sich stabilisieren.
Gesundheit ist kein statischer Zustand, er unterliegt einem ständigen Veränderungsprozess.
Äußeres Erleben oder auch eigene Gedanken können unser Immunsystem schwächen.
Hier kann die Klangtherapie, verbunden mit den Erfahrungen aus der Achtsamkeitspraxis, wertvolle Impulse geben.
Das richtige Maß Von Anspannung und Entspannung sorgt für Ausgeglichenheit im vegetativen Nervensystem und schenkt tiefes Wohlbefinden.
Mit harmonischen Klängen und wohltuenden Visualisierungsübungen aktivieren wir unseren eigenen Energiefluss im Körper.
Neue Energien werden freigesetzt, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Ensheim, Dorfgemeinschaftshaus, Saal
Hahnengasse 16
55232 Ensheim

Näheres/Anmeldung:
Kurs Details hier auf https://www.kreis-alzey-worms.eu/volkshochschule/kurse/?kathaupt=11&knr=221-30106
und im VHS Katalog als PDF (Kursnummer 221-30106).



Terminänderung und Änderung des Ortes:
Montag 06.09.2021 bis voraussichtlich Montag, 15.11.2021, von 19:00 - 20:30 Uhr (Dauer 8 x).
VHS AZ - Dorfgemeinschaftshaus in Ensheim


Liebe Teilnehmer, "Es ist nichts so sicher wie der Wandel!"
Auch in der Klangmeditation hat sich einiges gewandelt, der Kurs findet ab diesem Halbjahr im Dorfgemeinschaftshaus in Ensheim statt (Adresse siehe unten).

Ein-Klang für die Seele


Wir alle spüren eine tiefe Sehnsucht nach Frieden. Auch wenn wir nur ein kleines Rädchen für den großen Weltfrieden sind, der Beginn liegt in uns. Gerade in unruhigen Zeiten sind wir aufgerufen besonders gut auf uns zu achten. Hierfür ein wenig Zeit zu nehmen ist besonders wichtig. Zarte Klänge harmonisch aufeinander abgestimmter Klangschalen lassen uns schnell in unsere Ruhe und in unseren Frieden kommen. Wir hören - spüren - und lauschen den obertonreichen Schalen und nehmen dies als etwas ganz besonderes wahr. Sie wirken angenehm und sehr entspannend auf unser gesamtes vegetatives Nervensystem. Individuell abgestimmte Fantasiereisen aus dem Bereich der positiven Psychologie geben uns neue Impulse für unseren Alltag. Ein kleiner Beitrag in einer großen Welt.

Ensheim, Dorfgemeinschaftshaus, Saal
Hahnengasse 16
55232 Ensheim

Näheres/Anmeldung:
Kurs Details hier auf www.kreis-alzey-worms.eu/volkshochschule/kurse/?kathaupt=11&knr=212-30106U



Termin: Samstag, 22.08.2020 von 10:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Im wunderschönen und malerisch gelegenen Drachenfels in Königswinter


„Achtsamkeit, Klang und Präsenz”
der Weg zum Lebenskünstler


Wer oder was hält uns eigentlich davon ab, ein Lebenskünstler zu sein? Ein Lebenskünstler versteht die KUNST ZU LEBEN. Er träumt nicht nur, er erreicht auch seine Wünsche und Ziele. Achtsamkeit, die Freude im Moment zu sein ist hierfür die wichtigste Basis. Den KLANG harmonisch aufeinander abgestimmter Klangschalen hören wir JETZT und kommen so ins Spüren. An diesem Tag wollen wir uns Zeit nehmen für uns selbst, weil wir es uns wert sind. Wir lernen die Praxis der ACHTSAMKEIT, im Sitzen oder im Liegen, lauschen den obertonreichen Klängen und kommen mit unterschiedlichen leicht zu erlernenden Übungen vom Verstand in unser Gefühl. Stilleangebote wie z. B der „Bodyscan” von Kabat-Zinn, Achtsamkeit und Klang, sind eine bewährte Basis um innere Klarheit, Leichtigkeit und Freude in unser Leben einzuladen. Nach diesem Tag werden wir deutlich spüren, es ist nicht nur eine Kunst, sondern ein großes Glück und Geschenk zu leben. Jede Kunst ist erlernbar, so auch das Hinein Spüren in Glück und Dankbarkeit, wie die Erfahrungen aus der Glücksforschung zeigen. Meditationen, still oder in Bewegung runden den Tag der „LEBENSKÜNSTLER” ab.

Halten wir es doch wie Goethe: „Die beste Freude ist wohnen in sich selbst”.

Sie werden sehen, hören und spüren... es kann ganz einfach sein.

Kosten: 95,- EUR inklusive Tagungspauschale, beinhaltet Getränke, Mittagessen und Shuttle



Termin: Samstag, 22.11.2020 von 10:30 bis 17:30 Uhr
Im wunderschönen und malerisch gelegenen Drachenfels in Königswinter


Ein- Klang für die Seele


Wir spüren wohl alle eine tiefe Sehnsucht nach Frieden, gerade jetzt zum Ende dieses Jahres. Auch wenn wir nur ein kleines Rädchen für den großen Weltfrieden sind, der Beginn liegt in uns. Gerade in unruhigen Zeiten sind wir aufgerufen besonders gut auf uns zu achten. Hierfür ein wenig Zeit zu nehmen ist besonders wichtig. Zarte Klänge harmonisch aufeinander abgestimmter Klangschalen lassen uns schnell in unsere Ruhe und in unseren Frieden kommen. Wir hören - spüren - und lauschen den obertonreichen Schalen und nehmen dies als etwas ganz besonderes wahr. Sie wirken angenehm und sehr entspannend auf unser gesamtes vegetatives Nervensystem. Eine kraftspendende Stille darf sich entfalten. Individuell abgestimmte Fantasiereisen aus dem Bereich der positiven Psychologie geben uns neue Impulse für unseren Alltag. Ein kleiner Beitrag in einer großen Welt.

"Wir müssen der Wandel sein, den wir in der Welt zu sehen wünschen." (Mahatma Gandhi)


Kosten: 95,- EUR inklusive Tagungspauschale, beinhaltet Getränke, Mittagessen und Shuttle



Termin: Von 30.09.2019 bis 05.10.2019
Lichtquell Seminarzentrum im Schwarzwald


Achtsamkeit, Klang und Präsenz, der Weg zum Lebenskünstler


Wer oder was hält uns eigentlich davon ab, ein Lebenskünstler zu sein?
Ein Lebenskünstler versteht die KUNST ZU LEBEN.
Er träumt nicht nur, er erreicht auch seine Wünsche und Ziele.
Achtsamkeit, die Freude im Moment zu sein ist hierfür die wichtigste Basis.
Den KLANG harmonisch aufeinander abgestimmter Klangschalen hören wir JETZT und kommen so ins Spüren.
Wir lernen die Praxis der ACHTSAMKEIT, im Sitzen oder im Liegen, lauschen den obertonreichen Klängen und kommen vom Verstand in unser Gefühl.
Stilleangebote wie z. B der „Bodyscan” von Kabat-Zinn, Achtsamkeit und Klang, sind eine bewährte Basis um innere Klarheit, Leichtigkeit und Freude in unser Leben einzuladen.
Nach dieser Woche werden wir deutlich spüren, es ist nicht nur eine Kunst, sondern ein großes Glück und Geschenk zu leben.
Meditation, still oder in Bewegung, Singen, Tanzen, Trommeln, Lachen und Naturerfahrung runden die Woche der „LEBENSKÜNSTLER” ab.
Sie werden sehen, hören und spüren... es kann ganz einfach sein!

Näheres/Anmeldung:
www.lichtquell.de



Termin: Ab Dienstag 02.04.2019 - voraussichtlich bis Dienstag 18.06.2019 (10 Mal)
VHS Alzey Worms - Außenstelle Saulheim


Klangmeditation zur Stressbewältigung


Zarte Klänge obertonreicher Klangschalen schenken uns Raum zum Innehalten, bewussten Hören und Spüren.
Erleben Sie, wie schnell Sie in eine wohltuende Entspannung und innere Ruhe finden.
Heilsame Fantasiereisen aus dem Bereich der "Positiven Psychologie" lenken den Fokus auf Gelassenheit, Leichtigkeit und deutlich mehr Lebensfreude.
Angenehme Dehnübungen, sowie leicht zu erlernte Übungen aus dem Bereich des Qi Gongs, runden den Abend ab.

Saulheim, Grundschule
Am Kapellenberg 1
55291 Saulheim

Näheres/Anmeldung:
http://www.vhs-alzey-worms.de



Termin: 07.05. bis 12.05.2018
Lichtquell Seminarzentrum im Schwarzwald

"Biographiearbeit-
Eine Einladung zur Lebensbilanz"

Achtsamkeitsübungen, Klangmeditationen, Biographie - und Spurensuche, sowie Singen, Lachen, Tanzen, Trommeln.

Näheres/Anmeldung:
www.lichtquell.de



Termin: 19.03.2018, 16.04.2018 und 14.05.2018 von 19 bis 21 Uhr
VHS AZ Kulturzentrum Alzey im Musikraum

Einzeln buchbar, Einstieg jederzeit möglich.
Bitte Decke, Kissen und Isomatte mitbringen

Achtsamkeit im Alltag, der Schlüssel zum Glück?
Wir beginnen diese Achtsamkeitsreihe mit einem Body Scan von Jon Kabat-Zinn, Wissenschaftler, Biologe und Begründer der Achtsamkeitslehre.

Näheres/Anmeldung:
http://www.vhs-alzey-worms.de



Termin: Ab 28.08. bis 21.11.2017, jeweils dienstags von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr (10 Mal)
VHS AZ Grundschule Saulheim

Harmonische Klänge für eine stabile Gesundheit

Klangkonzert mit Klangschalen, Meditationsangebot, Meridiane Dehnübungen um Blockaden zu lösen und in den Fluss unserer Lebensenergie zu kommen.
Mit Klopfmassagen und gegebenenfalls einfachen Qi Gong Übungen runden wir den Abend ab.



Termin: Ab 13.03. bis 12.06.2018, jeweils dienstags von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr (10 Mal)
VHS AZ Grundschule Saulheim

Harmonische Klänge für eine stabile Gesundheit



Klangkonzert mit Klangschalen, Meditationsangebot, Meridiane Dehnübungen um Blockaden zu lösen und in den Fluss unserer Lebensenergie zu kommen.
Mit Klopfmassagen und gegebenenfalls einfachen Qi Gong Übungen runden wir den Abend ab.



VHS-Kurs

Die aktuellen Informationen entnehmen Sie bitte den Ausschreibungen der Kreisvolkshochschule Alzey-Worms (siehe oben).
Klangmeditationen finden in verschiedenen Einrichtungen statt, "Klang und Bewegung", sowie "Klang im Advent" nur in der VHS Alzey-Worms.

Dienstags 19:30 bis 21:00 Uhr

Ein fortlaufender Kurs, bestehend aus ca. 8 Abenden findet in Saulheim immer dienstags statt, von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr.
Hier lernen Sie ein vielfältiges Klangangebot kennen, obertonreiche Klangschalen und verschiedenste Klanginstrumente lassen Sie schnell in ihre Mitte und ihre Kraft kommen. Auf Isomatte oder Decke entspannen Sie leicht, inspiriert durch individuelle Fantasie,- oder Körperreisen.
Durch leichte Bewegungs,- und Dehnübungen, merken Sie wie ihre Lebensenergie und Ihr individueller Lebensfluss wieder frei zum Fließen kommt, so können Sie neue Kraft schöpfen und auftanken.



Mehr vergangene Termine

mehr anzeigen...

 




klangmassage